Tagesmutter & Trageberaterin

Preise und Zeiten

Camera360_2014_8_10_010831 (2)Betreuungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Falls andere Betreuungszeiten gewünscht sind, können Sie mich gerne fragen.

Die Kinder werden in einer kinderfreundlichen Wohnung von mir betreut und sind bitte von den Eltern gebracht und abgeholt zu werden.

Neben dem gemeinsamen Frühstück findet auch ein Mittagessen statt.

Die Anwesenheit Ihres Kindes (im Alter von 1 bis 3 Jahren) sollte mindestens 4 Stunden betragen, da sonst kein geregelter Tagesablauf möglich ist.

Preise beinhalten:

  • Eingewöhnungsphase nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell [1]
  • Vertrauten Rhythmus im Alltag schaffen durch einen geregelten Tagesablauf
  • Tägliche Betreuung der Kinder
  • Maximal fünf Kinder am Tag
  • Zubereitung der Mahlzeiten für die Kinder
  • Abwechslungsreiche Gestaltung des Tages durch Spiele und Unterhaltung

[1] Das Berliner Eingewöhnungsmodell nach infans (Laewen, Andres & Hedevari 2003) stützt sich auf die Bindungstheorie von John Bowlby. Die Grundlage des Modells ist die Beachtung der Bindung des Kindes an seine Mutter und der unterschiedlichen Bindungsqualitäten. In der Regel werden mit der Anwendung des Berliner Eingewöhnungsmodells ein bis ca. drei Wochen für die Eingewöhnung eines Kindes benötigt.

http://www.kiga-upstalsboom.de/texte/modell.pdf

Preise sind aufgegliedert in:

  • Halbtags  (mindestens 4 Std. am Tag) beträgt 8 Euro/Std.
  • Ganztags (8 Std. (bzw. 6 Std. am Freitag) am Tag) beträgt 7 Euro/Std.
  • Zusätzlich fallen folgende Kosten an, die nicht vom Jugendamt gezahlt werden: Essensgeld

Ich rechne derzeit mit einem Essensgeld von 2 Euro/pro Kind/pro Tag. Bringen Sie jedoch das Frühstück für Ihr Kind mit, sind es 1 Euro / pro Kind / pro Tag. Ich behalte mir eine Anpassung jedoch vor.

Windeln, eventuell Medikamente und Beikost (Milchpulver,Gläschen) obliegen der Verantwortung der Eltern. Täglich frisches Obst und jegliche Pflegemittel (Feuchttücher etc) werden von mir gestellt.

Bitte lassen Sie sich nicht abschrecken von den Kosten, denn was viele nicht wissen ist, dass das Jugendamt Kreis Mainz-Bingen Sie stark unterstützt, was Fördergelder angeht. Unter dem Kapitel „Gut zu Wissen“ finden Sie weitere Informationen zum Thema Fördergelder, Einkommensgrenze,  Ansprüche, etc. Zum leichteren Verständnis habe ich Ihnen hier, in drei Einkommenskategorien, eine Beispielrechnung zusammengestellt.

Preisliste

Katrin Veltze Tagesmutter Budenheim Pausbaeckchen